feelgood

Wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Titel vorstellen zu können, das Magazin für die junge und aktive Frau:

feel good setzt dort an, wo das Internet aufhört – für eine junge, interessierte und gesundheits-zufriedene Zielgruppe. Und für ihr ganz persönliches Netzwerk – ihre Freunde und Familie.

 Gesundheit ist ein Megatrend

Dies verändert Denken, Werte, Verhalten – und (Medien)Konsum: Gesundheit wird nicht länger als ein Status im Sinne von „nicht krank“ verstanden. Vielmehr entscheidet jeder selbst, welches Maß an Gesundzufriedenheit man für das eigene Leben umsetzen möchte. Ein Zustand, den man selbst verantwortet und aktiv beeinflussen kann. Für sich und für seine Lieben.

Herzstück Vertrauen

feel good setzt dort an, wo das Netz aufhört:

Gesundheit ist Vertrauenssache. Dafür braucht es die besten Ärzte und Experten Deutschlands sowie fundierte journalistische Kompetenz. Dies vereint feel good – das junge Gesundheitsmagazin, das sich speziell an den Bedürfnissen und Lebensweisen der Zielgruppe ab 30 orientiert.

Auszug der Themen der ersten Ausgabe (Umfang ca. 84 Seiten)

  • Allergiewissen von A-Z
  • Gesunde Haut – schöne Haut
  • Homöopathie für Kinder
  • Autsch! Wie ich endlich meine Zahnschmerzen loswurde
  • Erste Hilfe – wie war das noch?
  • Im feel good-check: Luftreiniger
  • DIY – Selbermachen tut einfach gut
  • Krankgeschrieben – was darf ich jetzt noch?
  • Living: Gifte in der Wohnung aufspüren
  • Ruck zuck und alle sind satt! (Schnelle Gerichte)

Werbung:

Der Jahreszeiten Verlag unterstützt durch TV Werbung, Anzeigen in diversen Frauenmagazine, POS Buchungen und das dpv EH Team „Sellwell“ ist für „feel good“ unterwegs. Ferner gibt es ein Mailing an wichtige Bloggerinnen.